Trüffelpatenschaft

Werden Sie Pate von einem Trüffelbaum. So erhalten Sie die Ernte ihres persönlichen Patenbaumes und dürfen gratis an unseren organisierten Events rund um den Trüffel teilnehmen.

An unseren spannenden Events erhalten sie Informationen über den Trüffel, die Trüffelsuche, und den Trüffelanbau. Und sie werden kulinarisch verwöhnt mit verschiedenen Trüffelgerichten.

 

Von unseren 700 angebauten Trüffelbäumen bieten wir 100 Burgundertrüffel gebende Bäume für eine Patenschaft an.

 

 

Aktuell sind die Bäume im dritten Lebensjahr. Es dauert vier bis zehn Jahre , bis die ersten Fruchtkörper wachsen. Sobald die Bäume Trüffel abwerfen, erhalten sie die Ernte Ihres Patenbaumes. 

 

           Anmeldung Trüffelpatenschaft

  Alle Trüffelbaumpatenschaften sind vergeben.

 

Eine Trüffelbaumpatenschaft kann für eine Jahresgebühr von CHF 200.-- erworben werden. Als Pate eines Trüffelbaumes können Sie bei uns Ihre eigenen Trüffel beziehen.

 

Trüffelpatenschaft  AGB

 

1. Der Pate eines Trüffelbaumes muss die Jahresgebühr bis spätestens Anfang April des neuen Jahres   einzahlen,   damit die Patenschaft  nicht erlischt.

 

2. Der Pate erhält die Trüffel seines Trüffelbaumes.

 

3. Der Pate darf gratis an unseren Anlässen teilnehmen.